send-solid

Wo kann man das ViveLaCar Auto-Abo nutzen?


Flexibel unterwegs: Mit uns durch Deutschland und Europa

Mit dem ViveLaCar-Auto-Abo quer durch Europa

Das ViveLaCar Auto-Abo bietet eine flexible und bequeme Möglichkeit, ein Fahrzeug zu nutzen, ohne sich um die langfristigen Verpflichtungen eines Autokaufs oder -leasings kümmern zu müssen. Doch wo genau kannst Du Dein Abo-Fahrzeug verwenden und welche Regeln gelten dabei? In diesem Artikel erfährst Du alles Wichtige über die Nutzung des ViveLaCar-Auto-Abos.

immer das neueste Modellimmer das neueste Modell

Dein ViveLaCar-Auto-Abo innerhalb Deutschlands

Mit dem ViveLaCar-Auto-Abo profitierst Du von der größten Fahrzeugauswahl in Deutschland, perfekt abgestimmt auf jeden Bedarf und Wunsch. Alle unsere Autos sind schnell verfügbar und können innerhalb weniger Tage geliefert oder abgeholt werden, sodass Du sofort losfahren kannst. In Deiner monatlichen Rate sind sämtliche Kosten rund ums Auto inklusive – von Versicherung über Werkstattkosten bis hin zu Steuern. Nur das Tanken bzw. Laden liegt bei Dir.

Genieße maximale Flexibilität: Nach der Mindestlaufzeit kannst Du mit nur einem Monat Frist Dein Abo beenden oder das Fahrzeug wechseln und so in jeder Lebenssituation das passende Auto fahren. Die Buchung ist komplett digital und papierlos, damit Du schnell und unkompliziert mobil wirst.

Die Auto-Abo-Nutzung im Ausland

Mit dem ViveLaCar-Auto-Abo hast Du auch die Möglichkeit, mit Deinem Mietwagen ins Ausland zu reisen. Eine durchgehende Nutzung im Ausland darf jedoch 8 Wochen nicht überschreiten. ViveLaCar bietet sein Auto-Abo in Deutschland und 28 weiteren europäischen Ländern an:

  • Andorra
  • Belgien
  • Bulgarien
  • Dänemark
  • Finnland
  • Frankreich (inkl. Monaco)
  • Griechenland
  • Großbritannien
  • Irland
  • Italien
  • Kroatien
  • Liechtenstein
  • Luxemburg
  • Montenegro
  • Niederlande
  • Norwegen
  • Österreich
  • Polen
  • Portugal
  • Rumänien
  • Schweden
  • Schweiz
  • Serbien
  • Slowakei
  • Slowenien
  • Spanien
  • Tschechien
  • Ungarn
Spare Benzin, schone die Umwelt und den GeldbeutelSpare Benzin, schone die Umwelt und den Geldbeutel

Bitte beachte:

  • Eine vorübergehende Nutzung im Ausland darf 8 Wochen nicht überschreiten.
  • Für Fahrten ins Ausland können zusätzliche Kosten anfallen. Weitere Informationen findest Du im Preisblatt von ViveLaCar.
  • Bei Fahrten ins Ausland musst Du alle notwendigen Dokumente und Sicherheitszubehör mitführen, z. B. ausreichend Warnwesten.
  • Die Versicherung des Fahrzeugs gilt nur in den aufgeführten Ländern.
  • Weitere Informationen zur Nutzung des ViveLaCar-Auto-Abos im Ausland findest Du in unseren AGB (Ziffer 7.7).

Zusätzliche Hinweise:

  • Das Fahrzeug darf nicht zu motorsportlichen Zwecken, zur gewerblichen Personen- oder Güterbeförderung, zu journalistischen Zwecken, zur Vermietung oder zur Begehung von Straftaten verwendet werden.
  • Rauchen ist im Fahrzeug strengstens untersagt.
  • Die Kosten für Kraftstoffe, Mautgebühren, Bußgelder und Strafen für Verkehrsverstöße sowie die Kosten für Reinigung und Pflege des Fahrzeugs trägst Du als Abonnent.
  • Du bist verpflichtet, das Fahrzeug pfleglich zu behandeln und in verkehrs- und betriebssicherem Zustand zu halten.
  • Bei einem Schaden am Fahrzeug ist der ViveLaCar-Kundenservice unverzüglich zu informieren.

Das ViveLaCar-Auto-Abo bietet Dir eine flexible Möglichkeit, ein Fahrzeug sowohl in Deutschland als auch in ausgewählten Ländern Europas zu nutzen. Es ist jedoch wichtig, die vertraglichen Pflichten und Einschränkungen zu beachten, um mögliche zusätzliche Kosten und Probleme zu vermeiden. Durch die Einhaltung dieser Regeln kannst Du die Vorteile des Auto-Abos voll ausschöpfen und sorglos unterwegs sein. Teste jetzt die Vorteile und finde Dein perfektes Auto bei ViveLaCar!

UNSER ANGEBOT FÜR DICH.

Noch nicht das Passende gefunden?

Hier kannst Du Dir Deinen Traumwagen aussuchen und buchen.

Blog angebot