Newsroom

Bleiben Sie up to date.
Interviews, News, Behind the scenes: Unser Start-up ViveLaCar bietet Stoff für interessante Stories. Auch in Ihrem Medium.

Das Neueste vom
ViveLaCar Auto-Abo

ViveLaCar Schweiz launcht Renault Abo und startet markenoffene Auto-Abo-Plattform Ende November

NOVEMBER 2021

ViveLaCar Schweiz launcht Renault Abo und startet markenoffene Auto-Abo-Plattform Ende November

Autos im Abonnement. Sofort verfügbar und mit dem kompetenten Service vom Markenhandel. Das Tech-Start-up ViveLaCar startet im November mit gleich zwei weiteren Plattformen in der Schweiz: Neben dem markenneutralen Auto-Abo wird auch die exklusive Abo-Plattform mit Renault Suisse SA gestartet.

Mehr erfahren
Gamechanger Auto-Abo – intelligente Nutzungslösungen für morgen.

SEPTEMBER 2021

Gamechanger Auto-Abo – intelligente Nutzungslösungen für morgen

Unsere Mobilität verändert sich rasant und die Anforderungen sind hoch: Die individuelle Fortbewegung soll das Klima schonen, wirtschaftlich und komfortabel sein. Das Tech-Start-up ViveLaCar zeigt, was geht: Das Auto-Abo der Stuttgarter setzt Maßstäbe bei Auswahl, Verfügbarkeit und Flexibilität.

Mehr erfahren
Vom Auto-Abo zum Eigentum – ViveLaCar erweitert den Service für Abonnenten um eine Kauf- und Finanzierungsoption.

SEPTEMBER 2021

Vom Auto-Abo zum Eigentum – ViveLaCar erweitert den Service für Abonnenten um eine Kauf- und Finanzierungsoption

Mit dem innovativen ViveLaCar Auto-Abo war es noch nie so leicht, ein eigenes Auto zu nutzen – mit nur wenigen Klicks, ohne Papierkram und mit voller Kostenkontrolle. Wer sein liebgewonnenes Abo-Auto im Anschluss kaufen, finanzieren oder leasen möchte, kann dies als ViveLaCar Abonnent ab sofort rein digital.

Mehr erfahren
ViveLaCar ONE bald für Dich und Deine Freunde!

SEPTEMBER 2021

Weltpremiere zur IAA: ViveLaCar ONE® ist das erste Auto-Abo im Sharing

Am Auto führt für viele Menschen kein Weg vorbei, dies belegen aktuelle Studien. Gleichzeitig wird nach Wegen gesucht, es besser zu nutzen. Wie es geht, zeigt das Stuttgarter Tech-Start-up ViveLaCar aktuell mit einem neuen Angebot auf der IAA MOBILITY in München: ViveLaCar ONE® vereint erstmals die Vorteile von Auto-Abo und Car-Sharing.

Mehr erfahren
ViveLaCar launcht APP und neuen Auftritt!

August 2021

Mobile first: Re-Design und Endkunden-APP gehen an den Start

ViveLaCar nimmt Kurs auf die IAA MOBILITY 2021. Dort stellt die Stuttgarter Auto-Abo-Plattform im Bereich New Mobility aus. Wenige Wochen vor dem bedeutenden Branchentreff in München hat der Mobilitätsdienstleister den Relaunch der Webseite abgeschlossen.

Mehr erfahren
ViveLaCar erweitert Services für Markenhändler

Juli 2021

ViveLaCar erweitert Services für Markenhändler

ViveLaCar macht Autohändler zum Anbieter von Auto-Abo. Mit neuen IT-Tools, der Erweiterung des Portfolios um Gebrauchtwagen bis vier Jahre sowie attraktiven Refinanzierungsmöglichkeiten unterstützen die Stuttgarter Mobilitätsexperten Markenhändler passgenau.

Mehr erfahren

Medienecho

Welt

ViveLaCar ONE

Man kann Autos teilen und abonnieren. Oder beides zusammen. Profitieren können davon die Nutzer als auch die Umwelt. ...

Mehr erfahren
Der Spiegel

EIN AUTO FÜR DREI - FUNKTIONIERT SO CARSHARING MIT DEN NACHBARN?

Auto-Abo und Carsharing in einem: Mit der Idee will ein Start-up die Zahl von Fahrzeugen in den Städten reduzieren. Eine App soll Kosten und Verbrauch transparent machen – und so typische Streitthemen entschärfen. ...

Mehr erfahren
n-tv

WER MOBIL SEIN WILL, MUSS NICHT KAUFEN

Shared Mobility und Kreislaufwirtschaft waren zwei Schlagwörter der Automesse IAA Mobility. Die Ideen dafür sind so unterschiedlich wie die dabei angebotenen Fortbewegungsarten und Fahrzeuge. Fünf Modelle sollen hier kurz vorgestellt werden. ...

Mehr erfahren
Gründerszene

STARTUPS HABEN AUTOHERSTELLERN AUF DER IAA DIE SHOW GESTOHLEN

Auf der IAA gab es jede Menge Neuigkeiten zu sehen. Aber die spannendsten Entwicklungen kamen überwiegend von Startups – und nur einem Autohersteller. ...

Mehr erfahren
Autohaus

ViveLaCar ONE: AUTO-ABO ALS SHARING-MODELL

Man kann Autos teilen und abonnieren. Oder beides zusammen. Profitieren können davon die Nutzer als auch die Umwelt. ...

Mehr erfahren
pankower-allgemeine-zeitung.de

ViveLaCar - DAS ABO, DAS AUTOFAHRERN PASST

Auf der in der IAA MOBILITY in München stellt das Stuttgarter Tech-Start-up ViveLaCar ein neues Angebot vor, das Auto-Abo und Car-Sharing miteinander vereint. Bis zu drei Abonnenten teilen sich ein Fahrzeug zum Fixpreis. ...

Mehr erfahren
nw.de

VON VOLKSWAGEN BIS ViveLaCar: DARUM BOOMEN AUTOABOS

Bisher ist es noch eine Nische, aber Analysten wittern das große Geschäft. Auch Volkswagen ist nun mit Autoabos in den Markt eingestiegen. Noch einen Schritt weiter geht ViveLaCar. ...

Mehr erfahren
Autohaus

NEUES ANALYSE-TOOL BEI ViveLaCar: HALTEN STATT DREHEN

Der Auto-Abo-Anbieter ViveLaCar hat ein Tool entwickelt, mit dem Händler feststellen können, bei welchen Fahrzeugen es sich lohnt, diese in ein Abo-Angebot zu geben anstatt sie schnell weiterzuverkaufen. Daneben können Kunden ihre Abo-Fahrzeuge schon bald über ViveLaCar direkt beim Händler erwerben. ...

Mehr erfahren
Presseportal

VOM AUTO-ABO ZUM EIGENTUM - ViveLaCar ERWEITERT DEN SERVICE FÜR ABONNETEN UM EINE KAUF- UND FINANZIERUNGSOPTION

Mit dem innovativen ViveLaCar Auto-Abo war es noch nie so leicht, ein eigenes Auto zu nutzen – mit nur wenigen Klicks, ohne Papierkram und mit voller Kostenkontrolle. Wer sein liebgewonnenes Abo-Auto im Anschluss kaufen, finanzieren oder leasen möchte, kann dies als ViveLaCar Abonnent ab sofort rein digital. ...

Mehr erfahren
bfp

ViveLaCar-ABO AUCH ÜBER DKV MOBILITY

Das frisch auf der IAA Mobility in München präsentierte Auto-Abo von Vive-La-Car wird auch Kunden von DKV Mobility zur Verfügung stehen. ...

Mehr erfahren
Intellicar.de

ABOSHARING - DAS GETEILTE AUTO-ABO

Das Tech-Startup ViveLaCar präsentiert mit einem neuen Angebot auf der IAA eine Mischung aus Auto-Abo und Carsharing: Bei ViveLaCar One teilen sich bis zu drei AbonnentInnen ein Fahrzeug zum Fixpreis, bei dem auch die Kosten für Kraftstoff bzw. Strom inkludiert sind. ...

Mehr erfahren
Handelsblatt

IM ABO GÜNSTIGER: AUTOBRANCHE BAUT AUF NEUES GESCHÄFTSMODELL

Autofahrer scheuen in Krisen hohe finanzielle Lasten. Für Autohändler, Hersteller und Kunden könnte in diesen Zeiten das Abo-Modell zur Alternative werden. ...

Mehr erfahren

MOBILE FIRST: ViveLaCar MIT EIGENER APP UND FRISCHEM AUFTRITT

"Mobile First": ViveLaCar startet mit einer eigenen APP und einem frischen Auftritt. / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/136001 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis. ...

Mehr erfahren

AUTO-ABO-FINTECH ViveLaCar KOOPERIERT MIT CREDITPLUS UND COMECO

Die Creditplus Bank hat eine Kooperation mit dem auf Auto-Abos spezialisierte Fintech Vivelacar geschlossen. Im Rahmen der Zusammenarbeit können Vivelacar-Partner ihre Fahrzeugbestände für das Abo-Angebot über Creditplus refinanzieren. ...

Mehr erfahren

ONLINE-SEMINAR AUTO-ABO: ZUSATZKANAL IM FOKUS

Für Markenhändler soll der Frischling Auto-Abo zum lukrativen vierten Absatzkanal werden – Wunsch oder Realität? Im Online-Seminar bei AUTOHAUS wurden die wichtigsten Fragen dazu geklärt. Referenten von Creditplus, Real Garant und ViveLaCar erläuterten, wo die Potenziale dieses Geschäftsidee für die Markenhändler liegen. ...

Mehr erfahren

AUTO-ABOS - FÜR WEN SIND SIE SINNVOLL?

In Zeiten von Corona steigen viele Pendler lieber aufs Auto um. Aber nicht jeder hat ein Auto. Wer den Pkw nur für absehbare Zeit braucht, für den sind Auto-Abos vielleicht eine gute Alternative…

Mehr erfahren

AUTO-ABOS ALS ALTERNATIVE ZUM LEASING

Immer ein schickes neues Autos fahren und das Modell ganz einfach wechseln, wenn man Lust darauf hat: Für die meisten klingt das nach einem unbezahlbaren Traum. Mit sogenannten Auto-Abos soll das aber möglich sein…

Mehr erfahren

N-TV NIMMT AUTO-ABOS UNTER DIE LUPE

In der Corona-Krise setzen viele Menschen auf individuelle Mobilitätskonzepte und möchten dabei weiterhin flexibel sein. Davon profitieren zum Beispiel Abo-Autos. "PS - Automagazin" testet die unterschiedlichen Angebote…

Mehr erfahren

Du hast
weitere Fragen?

STEPHAN LÜTZENKIRCHEN

STEPHAN LÜTZENKIRCHEN

Sprechen Sie uns an.

Das ViveLaCar Kommunikationsteam hilft Ihnen gerne weiter.

×
Scroll-Top