inklusive

Alles inklusive.

Lieferung

Lieferung nur 1€.

kündbar

Nur 3 Monate Kündigungsfrist.

Frau entspannt nach langer Fahrt in ihrem Auto-Abo.Frau entspannt nach langer Fahrt in ihrem Auto-Abo.

Cabriofahren im Sommer – Tipps und Tricks.

Cabriofahren im Sommer – Tipps und Tricks.

An einem schönen Sonntag im August…Der Wind weht dir um den Kopf, die Landschaft wie aus einem Gemälde geschnitzt, in langgezogenen Kurven erstreckt sich die scheinbar unendliche Weite vor Deinen Augen und während Du aufs Gas drückst, fühlst Du auf einmal etwas fast Vergessenes – es ist die Freiheit…

Unerreichbar für Dich? Stimmt nicht, denn diese traumhafte Vorstellung ist nur eine von vielen Variationen dessen, was wir für Dich wahr werden lassen können. Egal, ob Du eine romantische Ausfahrt mit Deiner/m Liebsten planst, eine Reise mit Deinen besten Freund*innen oder eine erfrischende Abwechslung für die ganze Familie – unser Mini Cooper Cabrio ist in jeder Situation Dein perfekter Straßengefährte.

Aber auch wenn Du es jetzt kaum noch abwarten kannst, ein tolles Cabrio für Deinen ganz persönlichen Traumsommer zu mieten: Nimm dir noch kurz die Zeit, unsere Tipps und Tricks für Freiluftfahrten durchzulesen! Denn für einen Ausflug mit offenem Verdeck solltest Du gut vorbereitet sein, um am Ende des Sommers keine Panne zu erleiden. Sicher möchtest Du Dein erstes Cabrioerlebnis in guter Erinnerung behalten.

Das scheinbar nicht enden wollende Aprilwetter entpuppt sich folglich als die Gelegenheit, Dich und Dein Cabrio ganz in Ruhe auf alle Eventualitäten vorzubereiten.

Zwei Frauen machen Fotos in ihrem Auto-Abo Cabrio.Zwei Frauen machen Fotos in ihrem Auto-Abo Cabrio.

Vom Winde verweht ist leider nur im Kino schön.

Zum Beispiel solltest Du über Deine Frisur nachdenken, die bei Gebrauch des richtigen Pflegeproduktes möglicherweise auch nach Regen, Schnee und sengender Hitze immer noch sitzt – eine Fahrt mit offenem Verdeck allerdings garantiert nicht spurlos überstehen wird. Der wilde Look Deiner vom Winde verwehten Haare mag optisch einen gewissen Reiz ausmachen, Du solltest jedoch besser auf eine Kopfbedeckung setzen, die nicht nur Sexappeal verströmt, sondern auch vor unlösbaren Knoten und der allzu oft unterschätzten Gefahr eines Sonnenstichs schützt.

Familie hat Spaß mit ihrem Cabrio im Auto-Abo.Familie hat Spaß mit ihrem Cabrio im Auto-Abo.

Die Sonne lacht – aber sie kann auch stechen!

Ganz besonders, wenn Du Deine Kinder im Mini Cooper 4-Sitzer Cabrio an diesem Fahrspaß teilhaben lassen willst, würde ohne eine solche Kopfbedeckung das abendliche Haarekämmen in einen nervenzerfetzenden Alptraum ausarten, welcher schlimmstenfalls im Gebrauch der Haarschneideschere münden könnte. Weitaus schlimmer jedoch als die ungewollte Kurzhaarfrisur wäre eine lebensbedrohliche Situation für Deinen Nachwuchs (und auch für Dich) durch zu viel Sonneneinstrahlung auf den ungeschützten Kopf. 

Im Cabrio gilt: Hut geht vor Maske!

Um solcherlei Problemen von Beginn an einen Riegel vorzuschieben, gilt für die Fahrt im Cabrio für alle Beteiligten sozusagen Kopfbedeckungspflicht. Ob männlich, weiblich, kindisch, ein bisschen von allem oder ganz viel von gar nichts - glücklicherweise gibt es für wirklich jeden Geschmack das passende Accessoire. In unseren modisch liberalen Zeiten dürfte die klassische Basecap neben dem Hollywood Scarf im 60ties-Look à la Audrey Hepburn ein willkommener Stilbruch im besten Sinne sein. Für die Jüngsten unter den Cabrio(mit)fahrern ist ein herkömmlicher Sonnenhut mit möglichst breiter Krempe bestens geeignet. Der schützt nicht nur die Haare, sondern verhindert gleichzeitig den Sonnenbrand rund um das kleine Köpfchen. Sehr von Vorteil ist hier ein Bindeband, um den Hut nicht unfreiwillig auf eine Flugreise zu schicken. Wir wollen ja schließlich beim Fahren den Boden berühren, während wir in Gedanken in Richtung Wolken abheben.

Für alle anderen unbedeckten Körperteile ist natürlich eine Sonnencreme mit geeignetem LSF unerlässlich. Auch hier kann man das Risiko jedoch erheblich eingrenzen, indem man sich einfach an langärmelige Teile aus luftigen Stoffen hält. Kurz gesagt ist für die Garderobe beim Cabrio fahren oberstes Gebot: Sicherheit geht vor Stil! Obwohl beides problemlos miteinander kombinierbar ist.

Erinnerungen sammeln bei einem Roadtrip im Cabrio mit dem ViveLaCar Auto-Abo.Erinnerungen sammeln bei einem Roadtrip im Cabrio mit dem ViveLaCar Auto-Abo.

Das beste Stück Deines Cabrios will auch beachtet werden.

Nachdem wir uns ausführlich mit unserem eigenen Kopfschutz befasst haben, schließen sich unsere Tipps zur „Kopfbedeckung“ Deines Autos nahtlos an. Du kannst das Verdeck Deines Cabrios zwar nicht an Deine tagesaktuelle Laune anpassen wie bei der Auswahl einer Mütze, aber gepflegt werden will das Highlight Deines Gefährts durchaus. 

Dabei ist zuallererst zu sagen, dass eine Fahrt durch die Waschstraße für die meisten modernen Cabrios, und so auch für das Mini Cooper Cabrio, kein Problem darstellt – solange dies nicht zur Gewohnheit wird. Nahezu jede Autowaschanlage bietet spezielle Cabrioprogramme, die das
Verdeck durch Druckminderung und weiche Textilfasern schützen. Außerdem wird hier der Hochdruckstrahler nicht aufs Verdeck gerichtet.

Für die alltägliche Reinigung empfiehlt es sich bei aller Bequemlichkeit dennoch auf die Handpflege zu setzen. Die Art der Stoffdachpflege Deines Mini Cooper Cabrios verhält sich sozusagen proportional zur Dauer Deiner Fahrfreude. Bei leichten Verschmutzungen greift man am besten zu einer weichen Naturborste, mit der man das Verdeck trocken abbürstet. Für gröbere Flecken lohnt sich ein Blick in die Bedienungsanleitung des Autos, in der sich speziell auf Dein Auto zugeschnittene Pflegeempfehlungen finden. Klar ist, dass die typgerechte Stoffdachpflege Deines Cabrios dir Deine Bemühungen mit einer langen Haltbarkeit danken wird.

Vamos . . . wohin auch immer Du möchtest.

Da Du jetzt sicher in jeder Situation einen kühlen Kopf bewahren kannst steht dem Sommer nichts mehr im Wege und somit bleibt uns nichts weiter als dir unvergessliche Ausflüge an der frischen Luft und einen langen Sommer zu wünschen – den haben wir uns dieses Jahr wohl alle absolut verdient.


Was Dich noch interessieren könnte.

Roadtrip durch die Küste Europas mit dem Auto-Abo.Roadtrip durch die Küste Europas mit dem Auto-Abo.

02. Juli 2021, 14:11 Uhr

Was Du bei Auto-Reisen ins Ausland beachten musst.

Paar hört Musik durch Carplay in ihrem Auto-Abo von ViveLaCar.Paar hört Musik durch Carplay in ihrem Auto-Abo von ViveLaCar.

28. Juni 2021, 11:11 Uhr

Technology-Talk: So nutzt Du Apple Car Play und Android Auto in Deinem ViveLaCar Wagen.

Scroll-Top